Apr.24.2020

Absagen und Verschiebungen

COVID-19 und HDN-Veranstaltungen
weitere Neuigkeiten

Das mitgliedschaftliche Miteinander mit Ihnen, das die HDN im Besonderen ausmacht, schätzen wir sehr. Aber gerade Zusammentreffen einer größeren Anzahl von Personen, dem ggf. eine Anreise aus allen Teilen Deutschlands vorausgeht, sind in der jetzigen Situation zu vermeiden. Vorgaben zur erlaubten Personenanzahl pro Quadratmeter in Veranstaltungsräumen spielen hierbei ebenfalls eine Rolle.

Hinsichtlich unserer in diesem Jahr geplanten Veranstaltungen ergeben sich deshalb folgende Änderungen:

Die für Mai geplanten Schadenseminare in unserer Bochumer Hauptverwaltung und Berliner Geschäftsstelle finden nicht statt. Ob und wann diese Seminare im Laufe des Jahres nachgeholt werden, ist derzeit offen und hängt von der weiteren Entwicklung ab.

Da wir einen ordnungsgemäßen Ablauf der Mitgliederversammlung unter ggf. zu beachtenden Auflagen derzeit für den geplanten Termin am 25.06.2020 nicht gewährleisten können, haben wir uns dazu entschieden, diese zu verschieben. Derzeit beabsichtigen wir, die Versammlung im Herbst, voraussichtlich im Oktober, als Präsenzveranstaltungen nachzuholen. Sollte dies bis dahin weiterhin nicht möglich sein, wird die Mitgliedersammlung per Briefwahl und/oder virtuell durchgeführt. 

ACHTUNG: Sollten Sie aufgrund unserer Vorankündigung zur Mitgliederversammlung bereits ein Hotelzimmer in Münster reserviert haben, müssen Sie sich selbst um dessen Stornierung kümmern. 

Schweren Herzens haben wir uns auch dazu entschieden, das für Mitte September in Heidelberg geplante Versicherungs- und Schadenforum abzusagen. Derzeit ist es schlicht und ergreifend nicht vorstellbar, wie diese Veranstaltung für die zu erwartende große Zahl von Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Mitglieder unter sinnvollen Rahmenbedingungen stattfinden kann und soll. Wir gehen jedoch davon aus, Ihnen im Jahr 2021 diese Informations-/Austausch-/Netzwerkplattform wieder anbieten zu können.

Das für Ende November angesetzte Umlageseminar soll aktuell wie geplant stattfinden.

Sobald sich Änderungen ergeben, informieren wir Sie baldmöglichst per Rundschreiben und auf unserer Homepage.

Ihnen, Ihren Familien und Belegschaften wünschen wir in dieser für die Branche einzigartig herausfordernden Situation Kraft und Durchhaltevermögen. Vor allem aber: Bleiben Sie gesund!

Unser Journal

Ausgabe Dezember 2017

JETZT die aktuelle Ausgabe probelesen!

Für unsere Mitglieder stehen sowohl die aktuelle Ausgabe des JOURNALs als auch unser umfassendes Archiv im geschützten Mitgliederbereich als Download bereit.

Leseprobe Journal

Besser informiert durch das Journal – Durch das alle zwei Monate erscheinende „HDN/HDNA/VVE-JOURNAL – Informationen für unsere Mitglieder“ erhalten Sie viele interessante Informationen über HDN, HDNA, VVE und die Mitglieder. Zudem wird über die aktuelle Rechtsprechung, die für die Regulierung der Schadenfälle aus dem Bereich des ÖPNV und der Versorgungsunternehmen von besonderer Bedeutung ist, berichtet. Fachaufsätze zu speziellen Problemen und aktuellen Themen des Personennahverkehrs, der Versorgungsbetriebe sowie der Versicherungswirtschaft runden das Angebot ab.

Jetzt downloaden